Die Seite arbeitet mit Shariff. Lesen Sie dazu auch die Datenschutz­bestimmungen

AAA

Job gesucht?

Hier bewerben!

Aufgabenstellung & Satzung

Aufgabenstellung, Satzung

Der Freundeskreis des Gast- und Krankenhauses wurde im März 2010 gegründet und ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Hamburg als gemeinnütziger Verein eingetragen.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Altenpflege und mildtätiger Zwecke. Er wird insbesondere verwirklicht durch die finanzielle Förderung der Stiftung Gast- und Krankenhaus zum Wohle von Bewohnerinnen und Bewohnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Er wird von einem ehrenamtlichen Vorstand geführt.

Derzeit besteht der Vorstand des Freundeskreises aus dem Vorsitzenden Herrn Dr. Wolfgang Deuchler, der stellvertretenden Vorsitzenden Frau Christine von Seydlitz sowie Frau Marlies Head (Schatzmeisterin).

  • Er wird geführt von Persönlichkeiten, die sich oftmals seit mehreren Generationen ehrenamtlich für das Gast- und Krankenhaus engagieren.
  • Er fördert kleine und große Projekte zum Wohle des Gast- und Krankenhauses, seiner Bewohner und Mitarbeitenden.
  • Er informiert die Mitglieder des Freundeskreises über besondere Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Gast- und Krankenhaus.
  • Er lädt die Mitglieder des Freundeskreises bevorzugt zu besonderen Veranstaltungen ein.
  • Er ist gemeinnützig. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.
Stiftung Gast- und Krankenhaus
Hinsbleek 12
22391 Hamburg

Telefon: 040 / 60 68 94 - 0
Telefax: 040 / 60 68 94 - 140